In den Sommermonaten sorgen unsere Rettungsschwimmer von der DLRG für Ihre Sicherheit und stehen Ihnen natürlich auch für die kleinen Wewehchen gern zu Verfügung. Der bewachte Strandabschnitt erstreckt sich vom “Strandzugang Löberplatz” bis zum “Strandzugang Fischerweg” und direkt an der Promenade finden Sie hier auch den Rettungsturm. Bitte achten Sie auch auf die am Turm gesetzten Flaggen. Die rot/gelbe Flagge bedeutet: Der Turm ist besetzt, die Rettungsschwimmer sind vor Ort. Eine zusätzliche gelbe Flagge heißt: Baden kann aufgrund von Wind, Wellen oder Strömung gefährlich sein – Vorsicht! Die zusätzliche rote Flagge heißt, dass das Baden nicht gestattet ist.

Bild © DLRG