Ab dem 25.11.2021 treten neue zusätzliche Corona-Maßnahmen in Kraft. Die Stufe 3 “orange” gilt mit Stand 24.11.2021 für den Landkreis Vorpommern-Rügen.

Diese zusätzliche Corona-Maßnahmen beinhalten folgende Schritte:
(Auszug aus dem Corona-Portal MV):
Erreicht ein Landkreis, eine kreisfreie Stadt oder das gesamte Land die Warnstufe „orange“, werden die Schutzmaßnahmen weiter verschärft.
Überall, wo bis dahin die 2G-Regel galt, gilt dann 2G plus. Das bedeutet: Zugang haben nur Geimpfte und Genesene. Sie müssen zusätzlich einen tagesaktuellen Test vorlegen, um die Einrichtung nutzen zu können.

Aktuell gilt die 2G Plus Regelung in:
Innenbereichen (Gastronomie, Veranstaltungen und Feiern, Messen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Erwachsenensport, touristische Betriebe (auch Ferienwohnungen und -häuser), körpernahe Dienstleistungen (mit Ausnahme Friseur und medizinisch oder pflegerisch notwendige Behandlungen.

Aufgrund der neuen Maßnahmen dürfen ab dem 25.11.2021 ab Stufe „orange“ nur noch Gäste beherbergt werden, die einen vollständigen Impfschutz oder eine Genesung zusammen mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test nachweisen können (2G-plus-Regelung). Gäste ohne diese Nachweise dürfen nicht anreisen und müssen somit von der Buchung zurücktreten.

Ausgenommen von der 2G-Regel sind weiterhin:
• Kinder, die noch nicht 7 Jahre alt sind.
• Kinder von 7 bis 11 Jahren, wenn sie einen negativen tagesaktuellen Test vorlegen.
• für eine Übergangszeit bei zum 31.12.2021 auch für Jugendliche von 12 bis 17 Jahren. Auch sie
müssen einen tagesaktuellen negativen Test vorlegen.
• Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, wenn sie einen
negativen tagesaktuellen Test vorlegen können.
• für eine Übergangszeit bis zum 31.12.2021 auch Schwangere. Auch sie müssen negativ getestet
sein. […]

Die aktuelle Verordnung gilt bis zum 22.12.2021.


Testzentren auf Wittow

Breege
Praxis Dr. med. H. Simon, Dorfstraße 56
Öffnungszeiten:
Mo – Do       nach telefonischer Vereinbarung: 0174/4194029
Fr – So         09.30 – 10.30 Uhr; 17.00 – 18.00 Uhr

Altenkirchen
Ernst-Thälmann-Straße 3
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Fr    08.00 – 11.00 Uhr
15.00 – 18.00 Uhr
An gesetzlichen Feiertagen geschlossen.

›› Übersicht der Schnelltestmöglichkeiten im Landkreis Vorpommern-Rügen

Zentrale Telefon-Hotline zu allen Corona-Fragen unter 0385/588-11311

›› Die wichtigsten Fragen und Antworten für Reisende nach Mecklenburg-Vorpommern
›› Robert-Koch-Institut: COVID-19-Dashboard mit täglich aktualisierten Fallzahlen

Rechtsgrundlage
aktuelle Regelung und Verordnung zu Corona (Verordnung der Landesregierung MV gegen das neuartige Coronavirus / Anti Corona-VO MV)
Schutzstandards für die Tourismusbranche
• SARS-CoV-2: Notfallplan für Unterkunftsanbieter bei Auftreten akuter Atemwegssymptomatik
(Verdacht auf COVID-19) bei Gästen
• Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern Lageberichte zur aktuellen Situation in MV sowie Info zu Landkreisen mit hohen Fallzahlen (Deutschland gesamt)

Weitere Informationen, aktuelle Entwicklungen, Rechtsvorschriften und vieles mehr erhalten Sie auf den Seiten der Landesregierung und die des Landkreises Vorpommern-Rügen. Hier werden die Verordnungen zeitnah veröffentlicht, und Sie bekommen Ihre Informationen praktisch aus erster Hand.